Wildwasserbahn

Über einen rustikalen Pfad gelangen Abenteurer zum altertümlich mit Holzschindeln gedeckten Sägewerk. Sie passieren ein altes Sägegatter, eine umfangreiche historische Gerätesammlung und erreichen ausgehöhlte Baumstämme. In diesen stürzen bis zu vier Fahrgäste gemeinsam im tosenden Wildbach vorbei an Stromschnellen und in drei Schussfahrten aus bis zu 12 m Höhe wieder hinab ins alte Sägewerk. 

Ab 3 Jahre; Kinder unter 8 Jahren nur in Begleitung eines verantwortlichen Erwachsenen.

Technische Daten

Eröffnet 1997
Hersteller Reverchon
Länge 310 m
Anzahl der Boote 14
Personen pro Boot 4
Schußfahrt  3

Bilder

Video