FG-Info vor Ort | 08.07.2012

Sonntag, den 08.07.2012

 

Am Samstagabend, den 30.06.2012 wütete ein starker Tornado über dem Park und hat erhebliche Schäden angerichtet (siehe „Achtung Katastrophe!“). Zirka eine Woche danach sieht man kaum noch etwas von dem starken Unwetter. Bei der Schwanbootfahrt fehlt noch ein richtiger Bedienstand und die Sitzgruppen an der Zuckerbäckerei sind wieder fast so wie sie mal waren. Die Löcher die, die umgefallenen Bäume hinterlassen haben, sind wieder zugepflastert oder so hergerichtet das man wieder darüber laufen kann.